Mit kreppband stempeln

Habt ihr schon einmal einen Hintergrund mit Kreppband gestempelt? Wenn nicht erkläre ich hier wie es funktioniert:
Als erstes sucht euch Stempelfarben mit denen ihr den Hintergrund machen wollt, dazu braucht ihr noch ein Malerkreppband und ein zu bestempelndes Stück Papier. Ich habe mich hier für grün-Töne entschieden ( Limette, olivgrün, wasabigrün)

Jetzt reißt oder schneidet ihr euch ein Stück von dem Malerkrepp ab und drückt es mit der klebenden Seite auf das Stempelkissen.
Drückt es mit dem Finger oben ein wenig an so dass überall Farbe hin kommt

Jetzt wird es auf das Papier geklebt. Ich habe abwechselnd die verschiedenen grün-Töne genommen und sie schräg aufgeklebt

Kreppband vorsichtig abziehen und schon ist ein schöner Hintergrund entstanden!
Viel Spaß beim nachmachen ;)